5.000 Obstbäume für Schulanfänger

Foto 1 - 5.000 Obstbäume für Schulanfänger

Die Familie Hoyer hat ihre Unternehmensgruppe zum Jahreswechsel 2017/2018 vollständig klimaneutral gestellt. Damit will sie dem selbstgewählten Motto gerecht werden: der Verantwortung bewusst. Jetzt startet Hoyer eine weitere Aktion gegen Klimawandel und Bienensterben: Für Schulanfänger werden 5.000 Obstbäume gepflanzt.
Schon seit einigen Jahren verzichtet Hoyer darauf, Geschäftspartnern und Kunden zu Weihnachten Geschenke zu machen und spendet stattdessen an soziale Einrichtungen, gemeinnützige Institutionen, Vereine, Schulen und Kindergärten. In diesem Jahr hat sich die Familie Hoyer mit der Geschäftsleitung, entschieden 5.000 Obstbäume für Schulen zu spenden.
Gestartet wird das Projekt am Stammsitz des Unternehmens in Visselhövede: Die beiden Grundschulen im Stadtgebiet, Visselhövede und Jeddingen, bekommen für jedes Schulkind, das am 17. August eingeschult wird, einen Obstbaum geschenkt, der zur rechten Zeit auf geeigneten Flächen gepflanzt werden soll.
Gerald Lutz, Geschäftsführer in der Hoyer Unternehmensgruppe, nahm die Inspiration vom Buch „Lykke - Der Dänische Weg zum Glück" von Meik Wiking auf, für jedes Schulkind einen Apfelbaum zu pflanzen. „Jetzt wo es den deutschen Wäldern schlecht geht, das Klima sich dramatisch ändert, die Bienen sterben und die Umwelt leidet, ist es an der Zeit, zu handeln. Die Familie Hoyer hat meine Idee sofort unterstützt und mich gebeten sie zu realisieren. So wird Hoyer als klimabewusstes Energieunternehmen handeln und aktive Umwelthilfe leisten", erklärt Gerald Lutz.
Die Schulkinder sollen an den Obstbäumen den kompletten Prozess von der Blüte bis zur Ernte erleben und so ihr eigenes Schulobst bekommen. Jedes Kind soll seinen Baum kennenlernen und mit der Klasse zur Erntezeit losziehen, um Äpfel, Birnen, Pflaumen oder Kirschen zu pflücken. Und am letzten Schultag sollte jedes Kind seinen Baum an einen neuen Schulanfänger weitergeben. Auf diese Weise lernen die Kinder nicht nur, woher ihr Essen kommt, sie genießen auch einfache Freuden. Sie können stolz ihren Baum beobachten und das Gefühl erleben, ihn an eine neue Generation weiterzugeben.
Der Effekt für die Umwelt: Für die Bienen bieten sich neue Lebensräume und dem Klimawandel wird mit einer solchen Maßnahme ebenfalls entgegengewirkt.
Nach dem Start in Visselhövede werden in allen Bundesländern, in denen HOYER vertreten ist, Schulen gesucht, die sich für die Obstbaum-Aktion interessieren. So bekommen 100 Schulen je 50 Bäume und es werden 100 Städte und Gemeinden grüner. 

Weitere Nachrichten

06.07.2020 16:16
Die Bilder von der Aktion der Landwirte zur Relegation des SV Werder Bremen gingen in den sozialen Netzwerken wie ein Lauffeuer um. Pünktlich zum Rückspiel ist auch das Video von der ...weiterlesen
03.07.2020 10:05
Werder Bremen kämpft in der Relegation um den Klassenerhalt. In Zeiten von Corona haben es viele Unternehmen schwer (Wiesenhof durch Produktionsausfälle, die auch die Landwirte als ...weiterlesen
04.06.2020 16:00
Nach den vielen Einschränkungen durch die Corona-Krise stellt sich die Tourismusbranche in der Region jetzt wieder auf steigende Besucherzahlen ein. Für die Geduld, bis nun langsam wieder ...weiterlesen
23.04.2020 13:32
Die Wilhelm Hoyer GmbH & Co. KG und die Powertrust GmbH haben jetzt ihre Zusammenarbeit besiegelt. Hoyer wird damit Mehrheitsgesellschafter bei einem Hersteller von Stromspeichern und damit bei ...weiterlesen
17.04.2020 10:34
Die Unternehmensgruppe Hoyer versucht, in der Corona-Krise in den verschiedensten Bereichen ihren Beitrag zu leisten. Dazu zählt als systemrelevantes Unternehmen der Brennstoffbranche und  als ...weiterlesen
16.03.2020 13:00
Vielen Dank für Ihre Heizöl-Bestellung! Wir freuen uns, Sie beliefern zu dürfen. Sollte das dieses Mal etwas länger dauern, als Sie das von uns gewohnt sind, bitten wir um Ihr Verständnis. ...weiterlesen
21.02.2020 07:31
Ausbildung oder Studium – eine Entscheidung, die für viele Schülerinnen und Schüler vor dem Ende ihrer Schulzeit schwer zu treffen ist. Die Messe Einstieg in Hamburg widmete sich beiden ...weiterlesen
13.02.2020 17:20
In Essen läuft die E-World energy & water, die Leitmesse für die Energiewirtschaft. Internationale Entscheider der Branche treffen sich dort zum Informationsaustausch. Auch die Hoyer Strom und ...weiterlesen
22.01.2020 09:42
„Ich hatte das große Glück, 24 Jahre Teil dieser Mannschaft sein zu dürfen!“ Mit diesen Worten verabschiedete sich jetzt Dieter Schwandt, Leiter der Hoyer-Niederlassung Mecklenburg mit ...weiterlesen
12.01.2020 08:55
Im Velodrom startet am 23. Januar die größte Sportparty Berlins. Hoyer ist als Sponsor dabei und verlost auf Facebook 5x4 Tickets für die Hüttengaudi am Samstag. Eröffnungsfeier am ...weiterlesen