Weil billig auf Dauer nicht günstig sein muss

Foto 1 - Weil billig auf Dauer nicht günstig sein muss

Die Nachricht über die Insolvenz eines bekannten Billigstromanbieters hat inzwischen Kreise gezogen. Das süddeutsche Energieversorgungsunternehmen hatte sich in den vergangenen Jahren einen Namen gemacht, indem es versuchte, immer auf Platz 1 in den Vergleichsportalen zu stehen und sich mit Bonusversprechen und Rückvergütungsankündigungen einen Kunden nach dem anderen zu holen.
Die Preise für Strom hängen von verschiedensten Faktoren ab – für alle Anbieter. Billigstangebote zielen in der Regel darauf ab, die Preise nach Ablauf der Preisgarantie massiv zu erhöhen. Beim genannten Anbieter war das so und die Folge waren hohe Kündigungsquoten. Am Ende folgte die Insolvenz.
Zwar ist die Versorgung der Stromkunden in solchen Fällen immer gesichert, weil sie automatisch vom Grundversorger übernommen wird, der sie weiterhin mit Strom und Erdgas beliefert. Allerdings geschieht das zum Grundversorgungstarif. Und der ist in der Regel nicht der günstigste Tarif.
Hoyer hat sich bei seinem Start in den Strommarkt von Beginn an gegen große Bonus-Zahlungen, Rückvergütungsversprechen und Dreingaben entschieden. Stattdessen gibt es einen fair kalkulierten Tarif, der einfach abzuschließen ist und zu Bedingungen, die klar verständlich sind. Entsprechend gering ist die Kündigungsquote. Und damit bewahrheitet sich der gewählte Slogan: Einmal richtig wechseln. Informationen gibt es unter www.hoyer-strom-erdgas.de.
 

Weitere Nachrichten

14.10.2019 08:39
Nachdem das Obstbaum-Projekt am Stammsitz der Unternehmensgruppe Hoyer in Visselhövede gestartet wurde, bekam nun eine Schule in Vechta 50 Apfelbäume geschenkt. Insgesamt sollen bei der Aktion ...weiterlesen
10.09.2019 12:56
Die Ausstellungsflächen auf dem Messegelände in Rendsburg  werden geräumt. Die Norla ist erfolgreich gelaufen, auch wenn sie mit extrem schlechtem Wetter gestartet war. Aber die ...weiterlesen
05.09.2019 16:17
Auf dem Messegelände in Rendsburg ist die Norla angelaufen. Die große Landwirtschafts- und Verbrauchermesse lockt noch bis Sonntag, 8. September, interessierte Besucher an. Die ...weiterlesen
22.08.2019 08:54
In Wüsting finden vom 23. bis 26. August die Landtage Nord statt. Für die Unternehmensgruppe Hoyer mit ihrem Team vom Energie-Service Weser-Ems ein wichtiger Termin im Messe-Kalender. Der Stand ...weiterlesen
14.08.2019 17:41
Die Familie Hoyer hat ihre Unternehmensgruppe zum Jahreswechsel 2017/2018 vollständig klimaneutral gestellt. Damit will sie dem selbstgewählten Motto gerecht werden: der Verantwortung bewusst. ...weiterlesen
14.08.2019 08:52
Das Seeparkfest in Bad Bodenteich zog am Wochenende wieder Tausende Besucher an. Viele Gäste informierten sich auch am Stand der Unternehmensgruppe Hoyer über das Portfolio und stellten sich ...weiterlesen
02.08.2019 16:37
Vollgepackt mit Informationen ist traditionell der Einführungstag für die neuen Auszubildenden der Unternehmensgruppe Hoyer, der für alle Standorte gemeinsam in der Visselhöveder ...weiterlesen
16.07.2019 14:03
Die Tarmstedter Ausstellung 2019 ist abgeschlossen. Vier intensive Tage erlebte das Team der Unternehmensgruppe Hoyer an Stand D3. Besonders am Freitag und Montag waren die Berater ununterbrochen ...weiterlesen
12.07.2019 11:48
Die Tarmstedter Ausstellung ist eröffnet. Das Team der Unternehmensgruppe Hoyer freut sich in den kommenden Tagen auf viele Besucher am angestammten Standplatz D3. Die landwirtschaftliche Messe ...weiterlesen
10.07.2019 10:48
Jetzt dauert es nicht mehr lang, bis die Tarmstedter Ausstellung die Türen öffnet. Seit vielen Jahren gehört diese Messe fest zum Programm der Unternehmensgruppe Hoyer. Der Aufbau der Stände ...weiterlesen